Sumitomo Head

Das japanische Unternehmen Sumitomo Electric Group ist einer der weltweit führenden Hersteller von modernen Standard- und Spezialwerkzeugen für Highend Zerspanungstechnologie und verfügt über ein herausragendes Know-How bei der Entwicklung von modernsten Schneidwerkstoffen wie Hartmetall, Cermet, CBN und PKD. Seine Produkte werden weltweit in eigenen Fertigungsstätten unter anderen auch in Deutschland hergestellt.

Das Produktsortiment umfasst folgende Sparten:

  • Drehen
  • Fräsen
  • Bohren
  • Sumiboron (CBN)
  • Sumidia (PKD)
  • Sumicrystal

Aktuelle Neu-und Weiterentwicklungen

Bereich Drehen

  • ISO Polygon Kassetten Stechsystem
  • Beschichtete Sorten für die Drehbearbeitung von Stahl
  • Unbeschichtete Cermetsorten
  • Beschichtete Cermet Sorte für die Drehbearbeitung von Stahl
  • Spanbrecher für die Edelstahlbearbeitung
  • ACE-Beschichtete Hartmetallsorten für die Gussbearbeitung
  • Mikrobohrstangen für kleinste Bohrdurchmesser
  • Spanbrecher für stark variierende Schnitttiefen

Bereich Fräsen

  • Wave Mill Serie
  • SEC-Sumi Dual Mill Serie
  • Rundplattenfräser für hitzebeständige Legierungen
  • Neue Sorten für das Fräsen von Edelstahl und exotischen Materialien
  • Hochgeschwindigkeitsfräser für Nichteisenmetalle und Aluminiumlegierungen

Bereich Bohren

  • MultiDrill Bohrer mit auswechselbarem & nachschleifbarem Kopf
  • Mikro-Tieflochbohrer
  • MultiDrill zur Bearbeitung von Aluminiumlegierungen
  • CBN-Bohrstangensysteme für kleinste Bohrungsdurchmesser

logoSumitomo

Sumitomo slide 1

Sumitomo slide 2

Sumitomo slide 3

 

Durch das Fortsetzen der Benutzung dieser Seite insbesondere durch Navigation durch die Inhalte, stimmen Sie der Benutzung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen", um Ihnen das beste Surferlebnis möglich zu geben. Wenn Sie diese Website ohne Änderung Ihrer Cookie-Einstellungen zu verwenden fortzufahren, oder klicken Sie auf "Akzeptieren" unten, dann erklären Sie sich mit diesen.

Schließen